Gesunde Führung

Feminin Führen

Erfolgreich arbeiten, Vorurteilen zum Trotz

Feminin Führen

Erfolgreich arbeiten, Vorurteilen zum Trotz

In diesem Seminar setzen Sie sich mit den Unterschieden im Führungsstil von Frauen und Männern auseinander. Dabei entwickeln Sie ein Bild Ihrer Stärken und Schwächen als weibliche Führungskraft. Sie entwickeln ein klares Bewusstsein der eigenen Rolle und Ideen für gutes Selbst- und Zeitmanagement.

Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Anregungen zur Weiterentwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit.

SEMINARINHALTE

Wie sehe ich mich selbst? Und wie sehen mich die anderen?

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Selbstbild und die eigene Wirkung auf andere zu reflektieren. Gemeinsam erarbeiten wir einen Weg, Ihre positiven Eigenschaften und Stärken gezielt einzusetzen.

Wie kann ich den Führungsalltag erfolgreicher bewältigen?

Lernen Sie Führungsaufgaben und -instrumente kennen, die Sie in der Führungsrolle unterstützen.

Typisch weiblich: Fluch oder Segen auf dem Weg zum Erfolg?

Ein diffuses Rollenverständnis verschleiert oftmals die Besonderheiten femininer Führungskräfte, die wir gemeinsam wiederentdecken.

Wie kann ich trotz Mehrfachbelastung gesund und fit bleiben?

Mit Techniken der Stressreduktion und Praktiken zur Steigerung der Resilienz erfahren Sie, wie Sie Ihre emotionale Belastbarkeit stärken können.

ABSCHLUSS

Zertifikat der EUMEDIAS Heilberufe AG

Vereinbaren Sie Ihr Kennenlerngespräch

Jeanette de la Barré ist autorisierte Prozessberaterin für das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch

Halten Sie Ihr Unternehmen fit und gesund - Jetzt und in der Zukunft!

Durch eine gesundheitsförderliche Unternehmensführung werden nicht nur Ihre Mitarbeiter gestärkt, sondern das gesamte Unternehmen. Machen Sie Ihr Team fit, um auch zuküftig die Herausforderungen des Geschäftsalltags zu meistern.

Jeanette de la Barré

Tel. 0391 – 5356764
E-Mail an Frau de la Barré senden

Jetzt Termin vereinbaren!